NATURSCHUTZCAMP NEUENHAGEN

Aktuelles


Sommerfest 2018

Beginn ist am Freitag den 13.7. um 17 Uhr.

Im Laufe des Abends essen wir gemeinsam und sitzen in gemütlicher Runde zusammen.

Wer will kann am Abend sein Zelt zum Übernachten aufschlagen. 

 

Der Samstag Vormittag ist zum:

- Entspannen

- Mit der Natur sein

- Tiere füttern

- Vorbereiten der Angebote

- Kennenlernen des Camps

 

Gegen 13 Uhr gibt es Mittagessen für alle

Am Nachmittag (ab 14 Uhr) wird es folgende Angebote geben:

 

- Bogenschießen mit Stefan 

Es sind 3 Bögen vorhanden für 

Erwachsene, eigene Bögen dürfen mitgebracht werden. Kinder 

können sich einen Bogen basteln

- eine Märchenerzählerin in der Jurte

- Anhänger und Masken basteln

- Körperbemalung

- gemeinsam trommeln

- Musik zum Tanzen

- Grillen am Abend

 

WICHTIG !!!

Es ist kein kommerzielles Fest. Wer Hüpfburg, Eiswagen und Co erwartet, wird hier nicht fündig. 

Wir laden alle ein, die das Naturschutzcamp und seine Philosophie kennen lernen möchten, mit uns an diesem Wochenende Zeit zu verbringen. 

Der Eintritt, das Essen und die Getränke sind frei. Wir werden Spenden sammeln, damit dieses Projekt weiter wächst. 

 

Freut Euch auf Natur pur! 

Einfach mal die Seele baumeln lassen und den Alltag vergessen. 

 

Wir freuen uns auf Euch

Das Natur Schutz Camp - Team



27.12.2017 - 14:00 Uhr

 


Weihnachtsbaum für die Tiere im NaturschutzCamp-Neuenhagen Am 27.12.2017 ab 14.00 Uhr feiern wir unser traditionelles Weihnachten mit den Tieren bei uns im Naturschutzcamp Neuenhagen und laden Sie und ihre Kinder/ Enkelkinder ein, dabei zu sein. Wir schmücken gemeinsam einen Baum und Tannenzweige mit Leckereien für unsere Ziegen, Pfauen, Enten… und die wild lebenden Tiere, wie Vögel, Eichhörnchen und Co. Während sich unsere Tiere über die tollen Gaben freuen, singen wir gemeinsam Weihnachtslieder. Es gibt heißen Tee und ein wärmendes Feuer. Eintritt ist frei. Über Futter (Möhren, Äpfel, getrocknetes Brot, Haferflocken, Nüsse…) und/ oder eine kleine Geldspende würden wir uns freuen. Ansprechpartner: René Trocha und Susann Preuß Tel.015736360203, Naturschutzcamp Neuenhagen e.V, Wiesenstr.17, Neuenhagen, Spendenkonto: Berliner Volksbank, IBAN:DE36100900002714408006

2.9.17 - 17:30 Uhr


Am Samstag den 02.09.2017 um 17.30 Uhr lädt das Naturschutzcamp-Neuenhagen zu interessanten Themen ein.

Ein hauptberuflich tätiger Imker berichtet über Bienen und was so alles zu seinem Beruf gehört, incl. einer Honigverkostung.Einige seiner Bienenstöcke stehen im Naturschutzcamp und die Bienen können beim Ausfliegen beobachtet werden. Wie immer, können die anderen Tiere und das Gelände in unserem Camp erkundet werden.

 

Im Anschluss werden von B90/Die Grünen Dr.Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzenden der Bundestagsfraktion  und Jan Sommer, Direktkandidat in Märkisch-Oderland für Fragen zur Verfügung stehen:

  • Pestizide in der Landwirtschaft! Haben wir noch gesunde Lebensmittel?
  • Artenrückgang/ Neuenhagen summt
  • Massentierhaltung. Ist das notwendig?
  • Entwicklung der Landwirtschaft

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eintritt ist frei.

Anmeldung erwünscht:

René Trocha

email: trocha2@t-online.de

Handy:01751917426

Telefon:0334396202

 

    NATUR ERLEBEN

  • Tiere kennenlernen, streicheln, füttern
  • kreatives Gestalten, basteln
  • heimisches Obst und Gemüse kennenlernen, ernten, zubereiten
  • Übernachten in der Natur 




    NATUR ENTDECKEN

  • Spuren lesen
  • Tiere beobachten, mit Lupe und Gummistiefel unterwegs sein
  • Pflanzen und Tiere bestimmen

   NATUR VERSTEHEN

  • Lebensmittelkunde
  • Warum ist Artenschutz und Artenvielfalt wichtig ?
  • aktuelle Themen